• Kopfbild 1
  • Kopfbild 2
  • KopfbildSommer12
  • Kopfbild 6
  • Kopfbild_25
  • Slide Seewind
  • Kopfbild 4
  • Kopfbild_24
  • KopfbildSommer11
  • Kopfbild 12
  • Kopfbild_22
  • kopfbild_21
  • Kopfbild 15
  • Kopfbild 16
  • KopfbildSommer13
  • Kopfbild_20
  • Kopfbild Wintergarten
  • Kopfbild_23

Unsere Küche

  • Menü1

  • Menü2

  • Menü3

  • Menü4

  • Menü5

  • Menü6

  • Menü7

  • Menü8

 

Wir kochen in Eigenregie!

Der Umgang mit dem reich bestückten Gabenkorb der Natur ist eine unserer Berufungen. Wir räumen diesem Thema in unserem Alltag einen hohen Stellenwert ein.
 
Kuechenteam 3Die Seniorenresidenz „Am Warnowschlösschen“ ist mit einer eigenen und modernen Küche ausgestattet. Ein besonderes Erlebnis sind unsere Mahlzeiten. Unsere hauseigene Küche bereitet jeden Tag frisch die Mahlzeiten zu. Wir bieten unseren Bewohnern sieben Mahlzeiten am Tag. Angefangen vom Frühstück, dem 2. Frühstück über das Mittagessen, bis hin zum Nachmittagskaffe und dem Abendbrot. Am Abend wird allen Bewohnern ein Spätstück und in der Nacht bei Bedarf eine Nachtmahlzeit angeboten.

Wir bieten täglich zwei Menüs zur Auswahl im Sinne einer Vollkost und einer leichten Vollkost.

Beispielspeiseplan

Speiseplanbeispiel
 
  • Menü 1 – Vollkost-
    Wir achten darauf, dass dieses Menü in der Regel 3 Hauptkomponenten enthält: Fleischbeilage, Sättigungsbeilage, Gemüsebeilage.
 
  • Menü 2 – leichte Vollkost –
    Wir variieren wir zwischen vegetarischen und süßen Hauptgerichten innerhalb der Woche. Des Weiteren halten wir in der Regel bei der leichteren Menüvariante im Menü 2 die Obergrenze von 350 kcal pro Menü ein.
 
Besondere Diätformen:

Muss ein Bewohner eine bestimmte Diät einhalten, wird diese mit unserer Diätassistentin und dem behandelten Arzt abgestimmt und in einem bewohnerbezogenen Speiseplan umgesetzt.
In einer hohen Qualität zu Kochen gehört zur Berufsehre unserer Köche.
 
Küchenkommission:
 
Im Jahr 2016 haben wir eine Küchenkommission gegründet, um eine hohe Qualität gewährleisten und unsere Bewohner bestmöglichst versorgen zu können. Diese trifft sich im vierwöchigem Rhytmus, um die Speispläne für die folgenden 4 Wochen abzustimmen.
Die Küchenkommission setzt sich aus folgenden Mitarbeitern zusammen:
  • Küchenleitung
  • Köchin
  • Ergotherapeutin
  • ein Vertreter der Pflegedienstleitung
  • Alltagsmanagerin
 
Speiseplangestaltung:

Unsere Speisepläne sind auf die 52 Kalenderwochen ausgelegt und müssen nach unseren eigenen Vorgaben folgende Kriterien erfüllen:
  • Speisenwiederholung im 12 Wochenrhytmus – Das bedeutet, dass sich kein Gericht innerhalb der 12 Wochen wiederholt. Die Ausnahme dazu bilden süße Gerichte, wie Grießbrei oder Milchreis, sowie Bewohnerwunschessen.
  • Bewohnerwunschessen werden als solche im Speiseplan deklariert.
  • Beachtung regionaler und saisonaler Produkte
  • Freitags gibt es im Menü 1 Fisch - Dabei achten wir darauf, dass sich im Wochenwechsel das Angebot abwechselt zwischen gedünstetem und gebratenem Fisch
  • Samstag gibt es auf beiden Menüs einen zumeißt regionalen Eintopf.
  • Am Sonntag gibt es ein Sonntagsessen. Dies sind Gerichte, wie z.B. Rouladen, Rollbraten oder zur Weihnachtszeit gebratene Entenbrust.
  • Die Desserts unter der Wochen bilden einen Wechsel aus Joghurt, Cremespeisen, Frischobst oder Kompott. Am Sonntag gibt es immer zum Nachtisch einen Pudding.
  • Neu in 2019: Jede zweite Woche des neuen Monats steht unter einem internationalen Motto.
    • In dieser Woche ist die Besonderheit, dass unser Menü 1 folgende Kriterien erfüllt:
    • Es ist ein einfaches Essen, was nach unseren Erfahrungen von dem größten Teil der Bewohner gemocht und oft bestellt wird.
    • Unser Menü 2 ist dafür ein Gericht aus dem jeweiligen Land unter dessen Motto die jeweilige Woche steht.

 Themenwochen:

banner 978907 1920
 
Mit unseren Themenwochen für 2019 haben wir uns darauf eingestellt, dass sich die Ansprüche unserer Bewohner derzeit einen Wandel durchlaufen.

Während wir in unseren Grundsätzen der Speiseplangestaltung darauf eingestellt sind, so zu kochen wie viele Menschen früher zuhause gekocht und ihre Mahlzeiten auch organisiert haben, haben wir mittlerweile auch viele jüngere Bewohner, welche auch die internationale Küche in Ihren Alltag integriert hatten, beziehungsweise durch Restaurantbesuche oder Urlaube kennengelernt haben.

Restaurantbesuche und Urlaube sind im Heimalltag oft nicht mehr möglich und wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben, unseren Bewohnern die Besonderheit in der Speiseplangestaltung bieten zu können.
    
Nr. Monat Themenessen
 1  Januar
 Russische Woche
 2  Februar  Griechische Woche
 3  März  Indische Woche
 4  April  Ungarische Woche
 5  Mai  Italienische Woche
 6  Juni  Amerikanische Woche
 7  Juli  Karibische Woche
 8  August  Spanische Woche
 9  September  kroatische Woche
 10  Oktober  türkische Woche
 11  November  chinesische Woche
 12  Dezember  internationale Weihnachtswoche

Nicht nur unser Speiseplan ist auf die internationale Woche eingestellt, sondern auch die Angebote unserer Betreuung, sowie die Dekoration im Restaurant.

Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in unseren Restaurantbereich und auf den aktuellen Speiseplan. Seien Sie im Rahmen des offenen Mittagstisches jederzeit herzlich willkommen. 

Unser Wohngruppenkonzept:

Im Haus werden 135 Bewohner beköstigt.
Wohngruppe
Die Mahlzeiten können in der Seniorenresidenz im modernen und großzügig gestalteten Restaurant oder alternativ in den 6 Wohngruppen der Einrichtung eingenommen werden. Der Ablauf im Restaurant und die Ausgabe der Speisen in den Wohngruppen werden anhand eines zeitgenauen Planes organisiert. Die gemütliche Atmosphäre auf den Wohngruppen macht das gemeinsame Essen zu einem täglichen Höhepunkt.

In den 6 Wohngruppen in den Wohnbereichen arbeiten wir nach dem Wohngruppenkonzept. Dieses wird gestaltet durch die Mitarbeiter des Service sowie den Mitarbeitern der Betreuung.

Ein Servicemitarbeiter sowie ein Betreuungsmitarbeiter agieren für 2 Etagen als Team. Im Vordergrund dazu steht es, unseren Bewohnen in den Etagen die Möglichkeit zu bieten, sich so selbstständig wie möglich versorgen zu können. Hierbei werden unsere Bewohner in die alltäglichen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten unter Berücksichtigung Ihrer Reccourcen mit einbezogen.


Jahreszeitliche Veranstaltungen:

Bei besonderen Anlässen im Laufe des Jahres (Frühjahrs-, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsfest, Mitarbeiterfeiern etc.) ist das Team der Küche für das leibliche Wohl verantwortlich.

Unter dem Motto: "Liebe geht durch den Magen" bleiben kaum Wünsche der Senioren und Mitarbeiter offen.

Veranstaltung

Unser Küchenteam stellt sich Ihnen vor:

Kuechenteam 2
 

Anschrift

  • Am Warnowschlösschen - Seniorenresidenz
    Bleicherstraße 1 • 18055 Rostock

Kontakt

  • 0381-20378-0

Informationen

Informationen zu Veranstaltungen und weiteren Neuigkeiten finden Sie hier.